Untitled

Softsedimentdeformationsstructures.

Entlang der Steilkliffküste um Jurkalne in Lettland sind viele eindrucksvolle Lockersedimentdeformationen erkennbar. Sie werden auch Softsedimentdeformationstructures (SSDS) genannt. Hier handelt es sich um zunächst geschichtet abgelagerte, glazigene Sedimente. Als Ursache der Deformation dieser Silte und Sande werden drei möglich Prozesse diskutiert: Kryoturbation, Dichteunterschiede und erdbebeninduzierte Bodenverflüssigungen.