GeoBonn2018 voller Erfolg – AG Umweltgeologie präsentiert buntes Potpourri

Auf der Jahrestagung der Deutschen Geologischen Gesellschaft/Geologischen Vereinigung in Bonn vom 2 bis 6 September präsentierte die AG Umweltgeologie eine bunte Tüte an unterschiedlichen Themen. Valeska Decker berichtete in einem Vortrag über erste Ergebnisse ihres Dissertationsprojektes zur quartären Klimavariabilität im Oman und nördlichen Indien. Sie wurde unterstützt durch Jessica Landgraf mit einem Posterbeitrag. Jessica ist […]

Weiterlesen...


‚Fieldguide to the Geology of NE Oman‘ erhält Award

Der u.a. von unserem Arbeitsgruppenleiter PD Dr. Gösta Hoffmann verfasste ‚Fieldguide to the Geology of NE Oman‚ erhält von der Geologischen Vereinigung Nordamerikas den Best Guidebook Award 2018. „Archaeologie-Online“ hat einen Artikel über die Auszeichnung verfasst. Die gesamte Arbeitsgruppe gratuliert herzlich! Wer den Fieldguide noch nicht sein Eigen nennt, kann ihn hier bestellen.     […]

Weiterlesen...


1st Early Career Sedimentologist Meeting (ECSM)

Am 8 und 9 Juni 2018 fand zum ersten Mal das „Early Career Sedimentologist Meeting“ in Hannover statt. Die Veranstaltung richtet sich an junge Sedimentologen/ Sediment-Geologen und etablierte Wissenschaftler und bietet die Möglichkeit aktuelle Forschungsergebnisse auszutauschen. Unsere Arbeitsgruppe war mit M.Sc. Valeska Decker (Vortrag mit dem Titel „Holocene mangrove forests in Oman: paleoarchives for climate […]

Weiterlesen...


GPS Vermessungen und Geländeaufnahmen per Drohne

Wie berichtet war die Arbeitsgruppe im Februar 2018 wieder im Oman unterwegs und hat dort weiter an ihren Projekten gearbeitet. Mit dem letzten fehlenden Teilstück zwischen Shab und Qalhat, wurde die GPS-Vermessung der gehobenen quartären Terrassen entlang der Nord-Ostküste des Oman nun abgeschlossen. Weiterhin wurden zustätzliche Störungen gefunden und vermessen. Mithilfe einer Drohne wurden umfassende […]

Weiterlesen...


Paleosealevel research in Oman

Unser Arbeitsgruppenleiter PD Dr. Gösta Hoffmann, die Doktorandin Valeska Decker und Jessica Landgraf (Masterstudentin) sind zur Zeit im Oman unterwegs um den Paläo-Mangroven auf die Schliche zu kommen. Hintergrund: Die Mangrovenökosysteme waren vor einigen tausend Jahren viel weiter verbreitet als heute. Welche Umweltfaktoren haben dazu geführt, dass die Mangroven fast verschwunden sind? War es das […]

Weiterlesen...


Geologische Expedition und wissenschaftliche Dokumentation von Paläostränden in Oman

36 Grad im Schatten und es wird noch heißer. Schatten ist allerdings Mangelware. Unter Leitung von PD Dr. Gösta Hoffmann sind Bonner und Omanische Studenten für 2 Wochen im Oman unterwegs. Das Team besteht aus Prof. Miklos Kazmer (Budapest University), Bastian Schneider (Doktorand), Silja Adolphs, Hasan Bagci, Mirjam Cahnbley, Alina Ermertz, Michaela Falkenroth, Jim Panse, […]

Weiterlesen...


ABCJ-Exkursion 2017 in den Oman

Eine Exkursion (vom 04.03 -18.03.2017) quer durchs Land – vom Strand ging es durch die Berge ab in die Wüste. Studenten unterschiedlicher Disziplinen der Geowissenschaften aus Aachen, Bonn und Köln beschäftigten sich zwei Wochen lang mit der Geologie, Archäologie und Kultur des Landes. Vorlesungen und Vorträge in abgelegenen Orten gehörten genauso zum Alltag wie Datteln […]

Weiterlesen...